Unsere Leistungen

EingangsbereichIn unserem Magdalenum Demenzzentrum haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Lebenssituation demenzkranker Menschen in einem beschützenden Haus lebenswert zu gestalten. Einen großen Vorteil sehen wir darin, dass unsere Bewohner über mehrere Etagen Bewegungsmöglichkeiten vorfinden und nicht, wie sonst üblich, nur auf eine Etage beschränkt sind.

Bei uns finden 70 Bewohner in ruhiger, ländlicher Gegend ein Zuhause in familiärer Atmosphäre. Unser Leistungsspektrum umfasst neben vollstationärer Pflege auch Kurzzeitpflege. Die zur Verfügung stehenden Einzel- und Doppelzimmer sind hell und geräumig, mit Dusche/WC und TV-und Telefonanschluss ausgestattet. Mit eigenen lieb gewonnenen Kleinmöbeln können unsere Bewohner ihr Reich gemütlich und ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack einrichten und schmücken. Für ein wohnliches und ansprechendes Ambiente in unserem Haus sorgt unsere Dekorateurin.

Unsere fünf Wohnküchen sind ein attraktiver Treffpunkt unserer Bewohner, so wie man es früher in den Familien vorfand. Dies hat den Vorteil, dass ein Leben in überschaubarer Gemeinschaft stattfinden kann und sich unsere Bewohner in den Wohnküchen auch mit hauswirtschaftlichen Aktivitäten sinnvoll beschäftigen können. Somit soll ein "Leben um den Herd", wie anno dazumal ermöglicht werden. 

Weitere Leistungen im Überblick: 

  • Das Mittagessen wird im Seniorenheim in Siegenburg, in der von einem qualifizierten Koch geleiteten Küche, täglich frisch zubereitet und ins Fachpflegeheim nach Margarethenthann geliefert. Das Frühstück und das Abendessen werden direkt in der Küche im Fachpflegeheim zubereitet. Somit ist sichergestellt, dass die Mahlzeiten, als ein wichtiger Teil des Tagesablaufes direkt auf die Bedürfnisse der Bewohner/innen abgestimmt werden können. Bei ärztlichen Verordnungen werden auch Schonkost und Diätmahlzeiten zubereitet. Die Mahlzeiten werden in den Wohnzimmern auf den einzelnen Stationen serviert, bei Bedarf wird das Essen auch auf die Zimmer serviert. Frisches Obst und Getränke stehen jederzeit zur Verfügung.
  • Getränke wie Kaffee, Tee, Milch, Kakao, Mineralwasser, Limonade, Fruchsaftmixgetränke und Apfelschorle stehen kostenlos zur Verfügung.
  • Das Magdalenum betreibt eine eigene Wäscherei. Die persönliche Wäsche der Bewohner/innen wird im Seniorenheim in Siegenburg gereinigt. Die Bettwäsche und die Handtücher werden vom Fachpflegeheim bereitgestellt, instand gehalten und gereinigt.
  • In unserer Einrichtung sind die Hauswirtschaftsmitarbeiter für die gründliche Reinigung der Bewohnerzimmer mit Nasszelle und der allgemeinen Flächen und Einrichtungsgegenstände verantwortlich.
  • Es gibt regelmäßige Hausbesuche durch niedergelassene Ärzte, Fachärzte und Physiotherapeuten, auch eine Fußpflegerin und eine Friseurin kommen regelmäßig ins Haus.
  • Wir führen ein kontinuierliches Qualitätsmanagement durch.